Aktuelle Seite: StartNeuigkeitenNeuigkeiten 2015
Image 1

Bild des Tages

Neuigkeiten 2015

Frohe Festtage und einen gelungenen Rutsch!

Frohe Festtage und einen gelungenen Rutsch!

Wochenendausflug Hüttenteich Geising 26.06.-28.06.2015

Hüttenteichbaude 26.-28.6.2015Wie im vergangenen Jahr schon geplant und nach unseren großen Feierlichkeiten im Januar stand nun noch, zum Abschluss des diesjährigen 30-jährigen Fanclubjubiläums, der Wochenendausflug ins „Landheim“ zum Hüttenteich in Geising an.

Am Freitagabend reisten nach der Arbeit so nach und nach die Elbflorenzer zur Hüttenteichbaude an. Wobei ein Teil der Besetzung ursprünglich mit dem Rad von Heidenau aus fahren wollte. Das Radteam bestand letzten Endes dann aber nur aus Niklas und Christian. Die beiden harten Hunde... Hut ab! Niklas war clever und lies zum Zieleinlauf dann seinem ziemlich am Ende befindlichen Onkel Christian den Vortritt. Karsten, McJack und einige andere konnten auf Grund des drüben Wetters und wegen „Rücken“ die Tour dann doch nur per KfZ antreten. Die Jungs von Borussia Doofmund hätten es sicher auf den Rasen geschoben...

Als nächstes hieß es die Zimmer aufzuteilen, wobei diverse Wünsche z.B. wegen Schnarchgefahr oder Geruchsbelästigung berücksichtigt werden mussten. Die vorwiegend vorhandenen Doppelstockbetten wurden bezogen und die Zimmer in Beschlag genommen. Unsere „alte“ Fanclubfahne wurde gehisst, aber auch unsere geliehene legendäre Konsumfahne (Europacup Union Luxemburg) musste zum Verschönern der Unterkunft herhalten. Danach schlürften einige erst mal ein Begrüßungsbierchen, was wir uns im Getränkemarkt Hosterwitz beim Sohn von Wolfgang Nedeß (DANKE!!!!) abgeholt hatten. Schließlich wurde es Zeit, dass wir unseren Gutschein vom Jubiläumsturnier mal einlösen.

Hüttenteichbaude 26.-28.6.2015Wir bereiteten nun langsam unser erstes Grillerchen vor, da man inzwischen auch schon Hunger bekommen hatte. Einige Kids und auch „Spargel“ Grischan waren so „cool“ und sprangen bei dem Wetter und 14°C Wassertemperatur doch mal in den Teich. Brrrr... Das sollte später dann für weitere drei Männer noch Ansporn sein!

Nach dem Vertilgen des Grillgutes und einiger andere Leckereien - danke Sabine & Kathrin! - führten wir Gespräche, hörten Musik aus unserer kleinen Anlage und testeten diverse Pyrotechnik am Teich für den Folgeabend an ;-) Schöner Rauch und später auch zwei Glühstäbe…

Dies störte dort zum Glück niemanden, da wir ganz alleine im ganzen Objekt unterwegs sein konnten.

» mehr